Startseite → Einzel- und Paarberatung: Die mediale Lebensberatung .

Einzel- und Paarberatung: Die mediale Lebensberatung

Praxis für Medialität und Lebensfreude

Die mediale Lebensberatung ist eine Anleitung, wie Sie sich selbst helfen können, um sich weiter zu entwickeln, Ihre inneren Selbstheilungskräfte zu aktivieren und Ihr gesamtes Potential zu entfalten, damit Sie verantwortungsvoll und in Liebe die Meisterschaft über Ihr Leben erreichen können.

 Aus dem Übungsbuch: Medialität & Hellsichtigkeit

Basis für die mediale Lebensberatung sind Ihre ganz konkreten persönlichen Fragen in den einzelnen Themenbereichen. Durch diese geben Sie die Erlaubnis, die entsprechenden feinstofflichen Bereiche anzuschauen und weiterzugeben. Damit dient Beate Bunzel-Dürlich als Mittlerin zwischen den Welten - der physischen und der feinstofflichen.

Mit Ihren Fragen übernehmen Sie Verantwortung für Ihren Klärungsprozess.
Sie erhalten immer nur die Information in der Beratung, die Sie in der Lage sind zu verkraften, die Sie in Ihrer Entwicklung fördern und helfend und heilend für Sie sind.

Wie im Detail eine mediale Lebensberatung abläuft, hängt von den Themen ab, die Sie klären möchten.


Mögliche Themenbereiche einer medialen Lebensberatung

  • Aktuelle Situationsklärung
  • Partnerschaft / Liebe
  • Gesundheit
  • Beruf / Berufung
  • Finanzen
  • Trauerarbeit / Kontakt zu Verstorbenen
  • vergangene Leben
  • karmische Verknüpfungen in Beziehungen
  • Lebensaufgabe
  • Hemmende Glaubensmuster / Konditionierungen
  • Geistig-spirituelle Entwicklung

Kosten:    50 Minuten:  80,-


Die Fähigkeiten als Medium

Über viele Leben hinweg hat Beate Bunzel-Dürlich die mediale Fähigkeit und Gabe erreicht, alle Ebenen als Medium zur Wissens- und Botschaftsvermittlung zu nutzen, die möglich sind:


1. Aus der "Akasha - Chronik" zu lesen, jener großen Bibliothek in der Kausalebene, in der jeder einzelne Mensch sein persönliches "Buch des Lebens" besitzt; Zusammenhänge aus vergangenen Leben darzulegen und gegebenenfalls auch Geschehnisse aus vergangenen Leben zu benennen, die für heute wichtig sind

2. Bestimmte Wesenheiten der Lichtebene, geistige und spirituelle Führer und Meister und Lehrer, Licht- und Engelwesen zu kanalisieren, also zu "channeln"

3. Zugang zur Kausalebene und dem karmischen Rat zu erschaffen, um Lebensaufgabe, Lebensziel und Lebensverträge mit eventuellen Änderungen zu vermitteln; aufzuzeigen, was und welche Themen sich der/die Ratsuchende vor der Inkarnation für dieses Leben vorgenommen hat

4. Auf der höheren Astralebene zu schauen, welche Themen der/die Ratsuchende im Traum bzw. parallel zum Erdendasein im feinstofflichen Körper in geistig-spiritueller Hinsicht gerade bearbeitet

5. Auf der Astralebene (nieder, mittlere oder höhere - je nach Entwicklungsstand der Seele) Kontakt zu Verstorbenen herzustellen, Botschaften von ihnen oder ihren momentanen geistigen Lehrern zu vermitteln; ihren momentanen Zustand zu beschreiben und noch Ungeklärtes zwischen den Hinterbliebenen und Ihnen zu klären und heilen,

6. Über die menschliche Aura der/des Ratsuchenden Angaben in der Lebensberatung zur Aurastruktur, körperliche und geistig-seelische Gesundheit und Wohlergehen zu machen

7. Durch die Kausalebene karmische Beziehung zwischen Menschen darzulegen und gegebenenfalls klären, über die Aura der Personen momentane Verstrickungen aufzuzeigen oder behilflich zu sein sie zu lösen

8. Energetische Felder (Störfelder, heilende Felder, Fremdenergien usw. ) in Räumen, bei Menschen oder an verschiedenen Orten aufzuzeigen und bei Entstörung behilflich sein

9. Vermittlung und Ausbildung in der Technik der Medialität in Seminaren


Informationen zum Ganzheitliches Coaching . für Selbstständige, Führungskräfte, Schriftsteller, Künstler und Kulturschaffende


nach oben    ↑ .




Sie befinden sich: Startseite → Einzel- und Paarberatung: Die mediale Lebensberatung .